Seniorenwohnpark, Leopoldstraße 61 d

In dieser Wohnanlage, bestehend aus drei Gebäuden, befinden sich 28 barrierefreie Wohnungen auf drei Etagen.

Alle verfügen über ein Hausnotrufsystem, ein behindertengerechtes Bad, einen Abstellraum sowie über Terrasse oder Balkon und ermöglichen somit ein individuelles, eigenständiges Leben im Seniorenwohnpark St. Loyen. Ein geschmackvoll eingerichteter Gemeinschaftsraum, nebst Küche, steht den Mietern zur Verfügung und lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Für private Feiern kann er reserviert werden.

Der Mietergemeinschaft wird ein umfangreiches Veranstaltungsangebot mit gemeinsamen Ausflügen, Besuchen von Thermalbädern, Vorträgen und geselligen Nachmittagen bei Kaffee und Kuchen geboten.

Über die St. Loyen Service GmbH können der Menüservice und Reinigungsdienste, Hausmeistertätigkeiten sowie Wäschepflege gebucht werden.

In der nahe gelegenen Cafeteria des Betreuungszentrums St. Loyen kann täglich am Mittagstisch teilgenommen werden.

Die direkte Nähe zur Stadtbushaltestelle "Siechenstraße" ermöglicht ein problemloses Erreichen der nahegelegenen Innenstadt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.